Grenzüberschreitende Ausstellung von hier aus

Die Kunstausstellung 2016 auf Schloss Tabor steht unter dem Titel von hier aus. KünstlerInnen, die mit der Region Dreiländereck biografisch verbunden sind, stellen ihre aktuellen Kunstwerke zur Schau. Vom 2. Oktober bis zum 13. November haben Interessierte die Möglichkeit, die Ausstellung jeweils Samstags und Sonntags, in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr zu besichtigen. Für die Zeit während der Ausstellungsöffnungszeiten ist auf Schloss Tabor ein Kaffeehausbetrieb mit Kaffee und Kuchen eingerichtet.

Kunst, Sturm und Kastanien am 22. Oktober

Als besonders Highlight steht der 22. Oktober ganz im Zeichen von „Kunst, Sturm und Kastanien“. An diesem Nachmittag können die BesucherInnen den ausstellenden KünstlerInnen live auf Schloss Tabor über die Schulter schauen, während diese Bilder malen oder Skulpturen formen. Umrahmt wird diese Live-Performance mit Sturm und Kastanien.

Wir würden uns sehr freuen, sie an dem einen oder anderen Ausstellungstag auf Schloss Tabor begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

Rückfragenhinweis:

jOPERA jennersdorf festivalsommer
Taborstraße 3
A-8385 Neuhaus am Klausenbach
T: +43 3329 43037
E: office@jopera.at