Kreativcamp „Musiktheater im Schloss“ für Kinder von 6 bis 8 Jahren

Bist Du gerne kreativ und aktiv, singst, malst oder tanzt Du gerne? Dann bist Du richtig bei unserem Kinderkreativcamp.


Entdecke und gestalte gemeinsam mit anderen Kindern und KünstlerInnen der Opernwelt das Abenteuerland Bühne, begib Dich mit uns auf eine musikalische Schatzsuche und studiere mit Deiner Gruppe Szenen für eine eigene Vorstellung ein… Wir freuen uns auf Dich!

Samstag, 07. – Donnerstag 12. Juli ´18
Workshops täglich von 09.30 bis 12.30 Uhr
Abschlussaufführung: 11. Juli ´18 um 17.30 Uhr

Kosten: € 99,- (Geschwisterrabatt: 10%)
Workshops von 09.30 bis 12.30 Uhr, eine tägliche gemeinsame gesunde Jause und
ein Besuch der Proben der „großen Profis“ für die Oper DER BARBIER von SEVILLA
am Abschlusstag.

Anmeldung bis 01. Juni ´18
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!


Kreativcamp „Musiktheater im Schloss“ für Kinder und Jugendliche von 9 bis 16 Jahren

Hast Du Lust ein Bühnenbildmodell zu bauen, eine Rolle einzustudieren, zu singen, zu tanzen und die kreative Welt von Maske und Kostüm gemeinsam mit professionellen KünsterInnen einzutauchen? Dann gestalte eine Musiktheaterszene mit und präsentiere sie Deinen Eltern und Freunden in einer exklusiven Vorstellung!

Samstag, 07. – Donnerstag 12. Juli ´18
Workshops täglich von 09.30 bis 16.30 Uhr
Abschlussaufführung: 11. Juli ´18 um 16.00 Uhr

Kosten: € 249,- (Geschwisterrabatt: 10%)
Workshops von 09.30 bis 16.30 Uhr, ein gemeinsames Mittagessen und ein Besuch der Proben der „großen Profis“ für die Oper DER BARBIER VON SEVILLA am Abschlusstag.

Anmeldung bis 01. Juni ´18
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

Kursort: Schloss Tabor, Taborstraße 3, 8385 Neuhaus am Klausenbach


Zu den WORKSHOPS im Detail

Die Kinder und Jugendlichen tauchen auf kreative und spielerische Art und in die Bereiche Musik, Schauspiel, Bühnenbild, Kostüm, Maske u.v.m. ein.

Basis Workshops:

  • Atmung, Bewegung und Rythmik
  • Sprechtechniken & Sprachtraining
  • Bühnenbildbau und aktives Mitgestalten der Bühnendekoration
  • Schauspielübungen
  • Maske
  • Kostüme

Die Basisworkshops werden von allen Kindern und Jugendlichen gemeinsam besucht.

Je nach Interesse und Stärken der Kinder und Jugendlichen gibt es heuer erstmals zwei Schwerpunkte, die als Vertiefung zur Auswahl stehen.

Vertiefende Workshops:
Workshop Musik & Bühne
  • Gesang: tägliches Singen mit Einsingen
  • Chorgesang und Sologesang
  • Erarbeiten verschiedener Musiktheaterszenen
  • Rollen verteilen und Szenen einstudieren
Workshop Tanz & Bühne
  • Rhythmik und Tanz
  • Choreografie und Bewegung

Bitte bei der Anmeldung bekannt geben!

Neben den Workshops begegnen die Kinder und Jugendlichen den verantwortlichen Künstler-Innen der Opernproduktion: Regisseur, Dirigent, SängerInnen, AssistentInnen, Bühnen-technikerInnen u.v.m. Sie besichtigen den Festspielort und lernen die Geschichte und die Entstehung des Festivals kennen und besuchen Proben und optional eine Vorstellung in der Aufführungsserie im August.


Anmeldung und Informationen:

jOPERA jennersdorf festivalsommer

Schloss Tabor
Taborstraße 3
8385 Neuhaus am Klausenbach
03329/430 37
office@jopera.at