Image
jennersdorf festivalsommer

Naturwinkel Saufuss

 

Naturwinkel Saufuss | Nutztierhaltung und Artenschutz

Der Naturwinkel SAUFUSS ist eine Mittelstation des Kornweges in Minihof-Liebau. Auf dieser Anlage werden Nutz- und Wildtiere gezeigt. Die Nutztierhaltung soll der allgemeinen Veranschaulichung dienen und beispielgebend für gute Tierhaltung sein.

Die Betreuung der Nutz- und Wildtiere wird vom Betreuungsteam (Fam. Pilz) unentgeltlich durchgeführt.

Das Konzept des Naturwinkels Saufuss wurde erstmals im Jahre 2000 den zuständigen örtlichen Behörden und dem Naturschutzreferat der Bgld. Landesregierung vorgestellt. Er ist nach den Vorstellungen der Initiatoren Gerti und Rudi Pilz entstanden.

Die gesamte Anlage wurde von der Marktgemeinde Minihof-Liebau finanziert. Die untergebrachten Tiere befinden sich in Privatbesitz der Fam. PILZ. Die laufenden Kosten werden großteils mit der unverzichtbaren finanziellen Unterstützung von Tierpaten abgedeckt.

Top