Image
jennersdorf festivalsommer

Wallfahrtskirche Klein Mariazell

 

Ort der Begegnung

Aus der anfänglichen Kapelle wurde 1890 eine Wallfahrtskirche. 1991 wurde auf dem Sakristeiboden die Kleine Schatzkammer eröffnet, deren Schaustücke Geschichte und Wallfahrt zum Gnadenaltar von Kleinmariazell, wie der Ort genannt wird, widerspiegeln. Eine Reihe von Votivbildern, das älteste aus dem Jahre 1857, dokumentieren «Maria hat geholfen!

Tourismusverband Eichkögl
Eichkögl 30
8322 Eichkögl
Tel.: +43 3115-2590
E-Mail: gde@eichkoegl.steiermark.at
www.kleinmariazell.info

 

Top