Werte KulturliebhaberInnen!

Wir bedauern zutiefst, dass wir unsere für heuer geplante Produktion Die lustige Witwe (6.-16. Aug) sowie das Konzert von 5/8erl in Ehr’n (7. Aug) auf Grund der aktuellen Anordnungen der Österreichischen Bundesregierung und aller damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus absagen müssen.

Es ist uns leider nicht möglich, alle Vorbereitungsmaßnahmen wie Bühnenaufbauten, die Herstellung von Kostümen, Proben etc. zeitgerecht zu treffen.

Wir sind aktuell bemüht, eine Verschiebung der Operette Die lustigen Witwe und des Konzertes von 5/8erl in Ehr’n auf 2021 abzuklären. Alle wesentlichen Informationen über bereits gebuchte Karten und das weitere Procedere werden wir nach Freigabe der Produktion 2021 all unseren Kunden ehest möglich schriftlich zukommen lassen.

Natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn wir Sie im kommenden Jahr wieder auf Schloss Tabor begrüßen dürfen!

Wir wünschen Ihnen für die nächsten Wochen alles Gute, bleiben Sie gesund, Sie hören wieder von uns!

Ihr JOPERA-Team

P.S.: Für allfällige Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte per Mail: office@jopera.at oder unter der Telefonnummer +43 (0)3329/430 37. Vielen Dank für Ihr Verständnis!