Image
jennersdorf festivalsommer

Werte KulturliebhaberInnen!

Wir bedauern zutiefst, dass wir unsere für heuer geplante Produktion Die lustige Witwe (6.-16. Aug) sowie das Konzert von 5/8erl in Ehr’n (7. Aug) auf Grund der aktuellen Anordnungen der Österreichischen Bundesregierung und aller damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus absagen müssen.

Es ist uns leider nicht möglich, alle Vorbereitungsmaßnahmen wie Bühnenaufbauten, die Herstellung von Kostümen, Proben etc. zeitgerecht zu treffen.

Lesen Sie hier mehr zur weiteren Vorgehensweise.

AKTUELLES | Neuigkeiten und Ankündigungen

DIETMAR KERSCHBAUM, INTENDANT

Die Bühnen der Welt sind verwaist.  Gemeinsam mit den vielen KünstlerInnen, deren Auftritte derzeit nicht stattfinden können, verschoben oder abgesagt werden müssen, sind wir betroffen vom plötzlichen Stillstand unseres kulturellen Lebens und von dem, was aktuell in der Welt geschieht. 

In diesen schwierigen Zeiten vermissen wir das Leben auf der Bühne, die Musik, unser Publikum, die Begeisterung und Freude.

Wir können es kaum erwarten, bis es wieder soweit ist,  und wir wieder miteinander den Zauber der Musik auf Schloss Tabor erleben- vielleicht intensiver und glücklicher denn je. 

Bis dahin wünschen wir Ihnen, liebe Freundinnen und Freunde von JOPERA, alles Gute, 

vor allem aber Gesundheit und Geduld!

Ihr Dietmar Kerschbaum

unterschrift2